31404

Die Inselwelt der Lofoten – Information & Reisen

Die Inselwelt der Lofoten gehört zu den Höhepunkten jeder Norwegenreise!

Hier erleben Sie eine spektakuläre Landschaft aus steilen Bergen, Fjorden, weißen Stränden, kleinen Fischerdörfern und einer artenreichen Tierwelt.
In der Region der Lofoten findet man auch eines der größten Kaltwasserkorrallenriff der Welt, das Rost Riff, westlich der kleinen Insel Rost.
Auf den Lofoten erleben Sie im Sommer die langen hellen Nächte und die Mitternachtssonne.
Winter ist die Zeit der magischen Nordlichter.

Lesen Sie mehr über:
Höhepunkte Norwegens
Reisen auf die Lofoten

Lesen Sie mehr über die Inselwelt der Lofoten, ihre Landschaften und Tierwelt sowie Reisevorschläge, wie Sie dieses spektakuläre Highlight auf einer unserer Rundreisen besuchen können.


Über die Inselwelt der Lofoten:

Die Inselwelt der Lofoten liegt nördlich des Polarkreises in der Region Nordland. Die Inselwelt besteht aus 7 Hauptinseln, die durch Fjorde und Meerengen getrennt sind. Zwischen den Lofoten und dem norwegischen Festland liegt der Vestfjord.
Nähert man sich den Lofoten mit dem Boot scheint taucht die steile Wand der Lofoten am Horizont auf – die Lofotenwand. Spektakulär!

Beeinflusst durch den Golfstrom ist das Klima auf den Lofoten mild, trotz seiner nördlichen Lage.
Zwischen dem 25. Mai und 17. Juli können Sie hier die Mitternachtssonne erleben.

Die Inselwelt der Lofoten ist bekannt für ihre außergewöhnliche landschaftliche Schönheit, malerische Fischerdörfer und artenreiche Natur.

Kleine Siedlungen mit typischen Fischerhütten (Rorbu) findet man überall auf den Inseln. Heute werden die gemütlichen Fischerhütten als Unterkunft für Touristen vermietet.

Wandern im Sommer & Ski fahren abseits der Piste sind beliebte Aktivitäten auf den Lofoten.

Die Lofotenfischerei

Schon vor dem Jahr 900 nach Christus berichten Sagen von Booten, die wochenlang entlang der norwegischen Küste auf die Lofoten reisten, um an der Kabeljaufischerei im Winter teilzunehmen.
Bis heute spielt die Fischerei auf den Lofoten eine bedeutende Rolle im Leben der Menschen.

Die traditionellen Fischerhütten (Rorbu) wurden traditionell verwendet, um Fischer unterzubringen, die nicht fest auf den Lofoten wohnten. Heute sind die Fischerhütten gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten für Touristen.

Stockfisch, getrockneter Kabeljau, von den Lofoten wurde schon immer nach Europa exportiert. Bis heute ist Italien einer der wichtigsten Abnehmer des getrockneten Fisches von den Lofoten.

Ungefähr 70% allen in der Norwegischen und Barentssee gefangen Fische nutzen die Gewässer rund um die Lofoten als Brutstätte

Tierwelt auf den Lofoten

Eine hohe Dichte an Seeadlern und Kormoranen sowie Millionen anderer Seevögel wie der bunte Papageientaucher bevölkern die Inseln mit der größten Seevogelkolonie auf dem europäischen Festland. Sie finden Elche auf den größten Inseln, und auch Otter sind häufig.

Landschaften & Sehenswürdigkeiten

Die Lofotenwand
Nähert man sich den Lofoten mit dem Schiff von Bodo, tauchen die Lofoten wie eine Wand aus dem Meer auf. Hohe Berge ragen mit teilweise mehr als 1000 Meter aus dem Nordmeer. Einfach spektakulär.

Der Moskenes Gezeitenstrom, gilt als einer der gefährlichsten Gezeitenströme der Welt.

Die Kollhellaren Höhle
In der Höhle befinden sich Höhlenmalereien, die zwischen 2500 und 4000 Jahre alt sind.

Vestvagoy
Mit archäologischen Funden aus der Eisenzeit und Wikingerzeit.

Das Wikingermuseum in Borg
Im Lofotr Wikingermuseum wurde das größte je gefundene Gebäude der Wikinger rekonstruiert. Bestaunen Sie den Nachbau des Wikingergebäudes und erleben Sie ein authentisches Wikingerritual.     Das einstige Haus eines Wikingerhäuptlings wurde um etwa 500 n. Chr. errichtet und war bis etwa 900 n. Chr. bewohnt.

Malerische Fischerdörfer wie Nusfjord oder Ballstad können überall auf den Inseln gefunden werden.

Henningsvaer – eine der wichtigsten Fischerorte auf den Lofoten.

Leuchtturn von Skomvaer – befindet sich auf der Insel Skomvaer.

Die Lofoten sind weltweit bekannt für ihre spektakulären weißen Strände und das azurblaue Wasser.

Erleben Sie die Inselwelt der Lofoten auf einer unserer Rundreisen:

Höhepunkte der Lofoten

Eine einzigartige Rundreise, auf der Sie die Höhepunkte der Lofoten kennen lernen.
Erleben Sie kleine Fischerdörfer, tiefe Fjorde und steile Bergen auf einer RIB Boot Safari. Hier haben Sie auch die Möglichkeit Seeadler zu beobachten. Die Reise inkludiert auch eine Krabbensafari.
Dauer: 6 Nächte

Mehr Informationen

Lofoten, Helgeland & Sognefjord

Eine unvergessliche Rundreise ab/bis Oslo. Erleben Sie:
die Nordlandbahn & Dovrebahn
historisches Trondheim & malerische Bergen
Bootsfahrt auf dem Sognefjord
Fahrt mit der Flambahn & Bergenbahn
Dauer: 12 Nächte

Mehr Informationen

Tromso, Lofoten & Fjordnorwegen

Umfangreiche Rundreise von Oslo/bis Bergen. Erleben Sie:
Schiffreise von Tromso auf die Lofoten
2 Übernachtungen auf den Lofoten inkl. Ausflüge
Schiffreise von den Lofoten nach Bergen
Bootsfahrt auf dem UNESCO Naeroyfjord
Fahrt mit der Flambahn
Dauer: 9 Nächte

Mehr Informationen
Buchen Sie sicher bei

Fjord Travel Norway – Ihrem lokalen, norwegischen Reiseunternehmen. Wir haben mehr als 20 Jahren Erfahrung und verfolgen stets das Ziel, die umweltfreundlichsten Ausflüge anzubieten.


Fragen zu unseren Reisen?

Kontaktieren Sie uns:
• Nutzen Sie unser Kontaktformular
• Per E-Mail an [email protected] oder
• Rufen Sie uns unter +47 (55) 131-310 an
(Mo-Fr 09:00 bis 15:30 Uhr Ortszeit)

What our customers say: