Winter in Norwegen erleben

Winter in Norway by Terje Rakke, Visit Norway

Erleben Sie mit Fjord Travel Norway exotische Winterdestinationen in Norwegen!

Dank seiner nördlichen Lage genießen die meisten Regionen des Landes Winter mit Schnee und Eis. Das Klima entlang der Küste ist durch den Einfluss des Golfstroms ein wenig milder. Aber auch hier kann es im Winter richtig kalt werden.

Erleben Sie mit Fjord Travel Norway den Winter in Norwegen: Besuchen Sie exotische Winterdestinationen wie Tromso, Kirkenes oder Alta.
Unternehmen Sie eine Schiffreise entlang der norwegischen Küste und jagen Sie die magischen Nordlichter.
Entdecken Sie Fjordnorwegen im Winter oder besuchen Sie die kleine Stadt Roros (UNESCO Weltkulturerbe) in Ostnorwegen.

Bilder aus dem winterlichen Norwegen
Weihnachten in Norwegen


Northern Lights in Tromso by Baard Loken, Visit Norway

Winter in Tromso

Die Durchschnittstemperatur im Winter liegt in Tromso bei -3 Grad Celsius. Dank des Einflusses des Golfstroms sind die Temperaturen hier viel gemäßigter als man es aufgrund der nördlichen Lage erwarten würde. Zwischen November bis Januar herrscht in Tromso die Polarnacht und die Sonne steigt nicht über den Horizont – aber es ist nicht total dunkel. Sie werden überrascht sein über das faszinierende Zwielicht, welches Sie im Winter erleben können.

Bis spät in den Frühling kann in der Region Tromso Schnee fallen. Ein Schneerekord wurde am 29.4.1997 aufgestellt, mit 240 cm Neuschnee.

In Tromso können Sie eine breite Auswahl an Winter- & Schneeaktivitäten erleben wie z.B. Hundeschlittentouren, Schneemobilsafaris & Rentierschlittenfahrten. Die meisten Besucher kommen jedoch wegen der magischen Nordlichter.
Winter- & Nordlichtreisen nach Tromso
Bilder aus Tromso

Entrance To Snow Hotel Kirkenes By Kirkenes Snow Hotel

Winter in Kirkenes

Im hohen Nordosten Norwegens an der Grenze zu Russland liegt die kleine Stadt Kirkenes. Die Temperaturen in Kirkenes sind kälter als in Tromso. Die Durchschnittstemperaturen im Winter liegen hier zwischen -8 bis -10 Grad Celsius.

In Kirkenes finden Besucher das exotische Schneehotel, eine faszinierende Welt aus Schnee und Eis. Und natürlich können Sie hier auch die magischen Nordlichter jagen.

Sie können in Kirkenes auch Hundeschlitten fahren, eine Königskrabbensafari auf einem zugefrorenen Fjord erleben oder einer Schneemobilsafari in die arktische Wildnis unternehmen.
Unsere Winter- & Nordlichtreisen nach Kirkenes
Bilder vom Schneehotel in Kirkenes

Sami with reindeer in Alta By Trym Ivar Bergsmo, Nordnorsk Reiseliv

Winter in Alta

Die Stadt der Nordlichter – ist die größte Stadt in der Region Finnmark. Die Stadt liegt am Altafjord. Im Winter können die Temperaturen bis -30 Grad Celsius sinken, ein unvergessliches Erlebnis!
Das magische Nordlicht kann auch hier beobachtet werden.

In Alta befindet sich das Sorrisniva Igloo Hotel, welches jedes Jahr neu errichtet wird und von einheimischen Künstlern gestaltet wird. Das Hotel liegt abseits vom Zentrum und bietet somit gute Möglichkeiten das faszinierende Nordlicht am Nachthimmel zu sehen. Im Hotel finden Besucher auch eines der besten Restaurants der Region, wo regionale Spezialitäten aus der Finnmark serviert werden. In Alta können Sie ebenfalls zahlreiche Winteraktivitäten erleben.
Erleben Sie Alta auf einer Reise mit Fjord Travel Norway

Lofoten islands. Photo by Terje Rakke, Nordic Life, Nordnorsk Reiseliv

Winter an der norwegischen Küste

Eine Schiffreise entlang der norwegischen Küste ist ein unvergessliches Erlebnis, zu jeder Jahreszeit. Auf der traditionellen Postschiffroute reisen Passagiere von den Fjorden Westnorwegens über den Polarkreis in das Reich der Nordlichter. Durch die Dunkelheit auf dem Meer haben Sie gute Chancen das magische Naturphänomen zu sehen.

Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an Schiffreisen im Winter – auf denen Sie die magischen Nordlichter erleben können.

Viele der Rundreisen umfassen spannende Winteraktivitäten wie Hundeschlittenfahrt, Schneemobilsafari, Ausflug zum Nordkap oder eine Übernachtung in einem Schneehotel.
Unsere Nordlichtschiffreisen

Winter on Sognefjord by Sverre Hjornevik, Flam AS

Winter in Fjordnorwegen

Traditional Houses Roros by Finn Nilsen, Visit Roros

Roros – UNESCO Weltkulturerbe

Roros ist eine kleine ehemalig Bergwerkstadt im Osten Norwegens und ein wahres Schneeparadies.
Von Oslo aus kann man Roros bequem mit dem Zug erreichen.
Die kleine Stadt, die einige der ältesten Holzhäuser in Europa hat, liegt auf 628 m ü.NN.

Erleben Sie Roros auf unserer Weihnachtsreise. Nach einer Übernachtung in Oslo reisen Sie mit der Rorosbahn nach Roros. Hier erleben Sie ein traditionelles Weihnachtsfest, eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten durch das verschneite Roros und eine Hundeschlittenfahrt.
Nach 3 Übernachtungen reisen Sie mit dem Zug weiter in die historische Stadt Trondheim. Hier unternehmen Sie einen privaten Stadtrundgang. Mit der bekannten Dovrebahn reisen Sie zurück nach Oslo.
Weitere Informationen & Buchung

Winter in Vigelands Sculpture Park by Thomas Johannessen, Visit Oslo

Winter in Oslo

Die Winter sind in Oslo normalerweise kalt und Schnee liegt normalerweise von Dezember bis April.
Skifahren und Langlaufen spielen für Norweger eine wichtige Rolle. So ist es im Winter keine Seltenheit Einheimische mit Langlaufskiern in der U-Bahn von Oslo zu sehen.

Rund um Oslo findet man mehr als 2600 km präparierte Langlaufloipen. 90 km davon sind beleuchtet. In Tryvann findet man auch Skipisten mit 6 Liften & 14 Pisten.
Schlittenfahren und Eislaufen sind ebenfalls beliebte Aktivitäten.

Die meisten unserer Winterreisen beginnen/enden in Oslo:
Unsere Winter- & Weihnachtsreisen


Questions about travel in Norway?

Contact us:
• Use our contact form,
• By e-mail to [email protected], or
• Call us on +47 (55) 131-310
(Mon-Fri 09:00 to 15:30 local time)

What our customers say:

Highlights